Donnerstag, 24. September 2015

Elsendoppel

ihr seht, meine Postfrequenz ist momentan nicht so wahnsinnig hoch. Dieser Umzug in den neuen Laden hat mich voll im Griff, Tag und Nacht. Ich kann nicht gut schlafen (sieht man ja auch auf dem Foto), und bin durch mein wenig strukturiertes Vorgehen nicht wirklich effektiv. Aber es geht langsam in die richtige Richtung. Es sind viele Stoffe, Schnitte und anderes Gedöns auf dem Weg zu mir.
Die Kreativität leidet ein wenig darunter, ich bin etwas blockiert.. ich hoffe, das ändert sich wieder, wenn die Eröffnung geschafft ist.

Aber immerhin hab ich mir diese beiden Elsen genäht, wenig Schnickschnack, aber das mag ich ja eh :)
Die Ausschnitte habe ich in verschiedenen Versionen gemacht: die linke Else hat ein sehr schmales Bündchen, die rechte ist die UBoot-Version mit Beleg.
Dieser Schnitt ist einfach soooo genial und sitzt perfekt.

Schnitt: Else von schneidernmeistern
Material linkes Foto: lillestoff
Material rechtes Foto: artgallery

Ich hatte gestern meinen letzten Gast im "alten" Laden, das war komisch. Denn ich fühle mich dort immer noch sehr wohl. Und wenn ich mir vorstelle, wieviel Geschichten ich in dieser ganzen Zeit (es waren immerhin 3 1/2 Jahre) gehört habe, ich könnte ganze Bücher füllen.. Aber Abschied nehmen mag ich jetzt noch nicht ..

Euch wünsche ich einen schönen Start in den Herbst und allen LilleStoffFestivallern ein tolles Wochenende..
Herzlichst Silke

Donnerstag, 3. September 2015

Neueröffnung der tillabox

upps .. da war ich wohl lange nicht mehr hier. Dass es fast 3 Monate sind, merke ich jetzt erst.
Aber es ist auch so viel passiert..ich fange mal von vorne an.
Mein Nähcafe betreibe ich nun seit 3 1/2 Jahren. Und es macht so viel Spaß, immer wieder neue Dinge entstehen zu sehen, die Leute zu inspirieren und ihnen zu helfen. Noch schöner ist es, wenn ich höre, dass sich die eine oder andere, nachdem sie bei mir waren, eine Nähmaschine gekauft und für sich ein neues Hobby entdeckt haben.
Dennoch denke ich schon seit längerer Zeit über eine Veränderung nach. Und jetzt hab ich mich getraut. Ich werde in einen neuen Laden in Richtung Innenstadt ziehen. 
Ich kann leider erst Anfang Oktober in den Laden und alles einrichten. Aktuell findet dort noch ein Lagerverkauf der schönen Violetta-Boutique statt. Aber ein paar Fotos habe ich trotzdem schon mal gemacht.



 Der Laden ist nicht so wahnsinnig groß, ich schiebe schon die Papierregale auf meinem Grundriss hin und her. Aber die Räume sind schön hell und haben Potential :)

Im Nähcafe laufen die Kurse noch bis zum Ende des Monats weiter, allerding nur eingeschränkt.
Mit einer großen Portion Respekt freue ich mich auf den neuen Laden .. und auf Euch!!

Herzlichst Silke