Donnerstag, 26. Februar 2015

zartes Türkis

dass ich ein Türkis-Petrol-Mint-Fan bin kann man sich denken, wenn man die Farbauswahl meiner Kleidungsstücke betrachtet. Dieser wirklich superweiche flauschige Sweat von Swafing steht schon lange auf meiner Liste für eine Jacke. Das gleiche Material (in anderer Farbe) habe ich auch hier schon verwendet. Weil ich beim Kleid schon feststellte, dass sich das Material so gut wie gar nicht dehnt, musste alles etwas geräumiger zugeschnitten werden. Besonders an den Armen.
Hier habe ich Toni als Grundlage genommen. Um es an den Taschen leichter zu haben, habe ich eine Teilungsnaht eingebaut. Die Jacke ist ja eher weit, deshalb hat meine Teilungsnaht keine formende Funktion wie man es an Mänteln oder Blusen hat. Die Kapuze ist wie immer gefüttert, den Reißverschluß hab ich innen mit Schrägband verdeckt.
 


Ob es auch beim wöchentlichen RUMS in Richtung Frühling geht, seht ihr wieder hier..
Herzlichst Silke

Kommentare:

  1. Guten Morgen! Wir beide können uns heute ja farblich gesehen fast die Hand reichen! Ich verstehe dich, dass dir die Farbe gefällt! Steht dir auch sehr gut! Und eine Else aus Nicky ist wirklich toll!!! :-)

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön !!!!! sieht super aus!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick! Eine pfiffige Idee - das mit der Teilungsnaht. Ich mag die Stoffe von swafing auch sehr ;-)
    Liebe Grüsse, Sylvie

    AntwortenLöschen
  4. Super schön, ich finde die Jacke einfach wunderschön!!! Und die Farbe ist einfach toll!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Ganz große Klasse !!! Die Farbe ist wunderschöööön ...
    ❤-lichste Grüße,Karin

    AntwortenLöschen
  6. was für ein wunderschönes teil, gefällt mir sehr!
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön! Tolle Farbe und 1A genäht!

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbe ist echt schön. Und die Jacke ist toll geworden.

    AntwortenLöschen