Mittwoch, 24. August 2011

für die Einschulung..

...der Kinder unserer Freunde hab ich gestern noch ein kleines Federmäppchen und ein Lesezeichen genäht.
 Dazu habe ich einfachen Filz zum Applizieren und fürs Böötchen verwendet :)
Hoffentlich gefällts den beiden ..

Einen wunderschönen Tag wünsche ich Euch
Silke

Kommentare:

  1. Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt! Schön hast Du es hier, gefällt mir richtig gut !!

    Ich hab Dich schon in meinem reader gespeichert und werde sicherlich öfter mal vorbeikommen :O)

    Liebe Grüße,
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich finde das auch sehr hübsch. Was für ein Filz muss das denn sein und kann man das dann waschen oder werden die Ränder dann "fisselig"?

    Liebe Grüße

    Demi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Demi,
      das ist ganz normaler Filz aus dem Bastelladen. Der ist meist aus 100%Polyester und deshalb waschbar. Es gibt auch feine Wollfilze zu kaufen, die sollten dann aber nur mit der Hand gewaschen werden. Und es franst nix aus :) LG Silke

      Löschen
  3. Hallo Silke,

    danke für die schnelle Antwort ;)
    Dann kann ich das ja mal ausprobieren, ich hoffe ich bekomme das so hübsch hin wie du :)

    Und nochmal eine Nebenfrage, ich will mir demnächst eine gute Nähmaschine kaufen, welche kannst du mir da empfehlen?

    LG
    Demi

    AntwortenLöschen