Sonntag, 24. Februar 2013

Winterweste vs Sommerkleid

meine Amelie (11) fängt langsam an, sich für ihr Outfit zu interessieren und probiert gerade ein bisschen aus.
Da kam ihr die Weste aus türkisem Walk gerade recht.

Eigentlich sollte die Weste für mich sein, aber die erste Anprobe war sehr ernüchternd, sie sah eher aus wie ein großer Woll-BH. Naja, und kleiner machen geht ja immer..so hab ich die Teilungsnähte hinten etwas verändert und  deutlich enger gemacht. Den Plüsch, den ich vorrangig für Kissen verwende, hab ich an die Ränder der Weste genäht. Jetzt zieht sie sie gar nicht mehr aus, und das Sommerkleid passt sogar ganz gut dazu ::
Jette hab ich ein Shirt genäht, den dunkelblauen Jersey hat Herr W. wie immer bei Mahler-Stoffe gekauft, aber er war zu dünn für meine Zwecke. Also kriegen meine Kinder jetzt Garderobe daraus..
Eine Woche "fasten" liegt hinter mir .. nun ja meine Disziplin ist noch ausbaufähig. Der Verzicht auf Schokolade und Zucker ist für mich dabei am schwierigsten, Flesch hingegen kinderleicht. Und ich gebe zu, dass ich 2x geschummelt habe. Aber ich bleibe dran..
Computerfasten finde ich gar nicht soo schwer, natürlich bleibt er nicht komplett aus, aber mich auf 1 - 1,5 Sdt. pro Tag zu reduzieren ist für mich machbar. Aber der Computer muss ausbleiben, sonst zieht er wie ein Magnet und flüstert:"komm, sieh nach, ob es etwas Neues gibt, ist doch gar nicht schlimm, merkt doch auch keiner".
Und weil ich jetzt so viel Zeit gewonne habe, lese ich mit sehr großem Interesse Frank Schirrmacher:"EGO - das Spiel des Lebens"
Ihr Lieben, einen schönen Sonntag wünsche ich Euch
Herzlichst Silke


Kommentare:

  1. Die Weste und das Oberteil sehen super aus! Ist sicher schön, so eine modische Entdeckungsreise zu begleiten, oder?! :-) Was das Fasten angeht, klingt das doch sehr gut! Ich finde der Sinn von Fasten ist nicht der direkte Erfolg, sondern der Weg dorthin, das bewusstere Leben, die Mühe, die man sich gibt, um seine Ziele einzuhalten. :-)

    Liebe Grüße und weiter viel Erfolg (ich genieße es sehr, ab und an der Versuchung Computer zu widerstehen...),
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi

    Tolle Outfits für Frl. W! Das Shirt gefällt mir besonders gut!

    Herzliche Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen