Donnerstag, 18. Februar 2016

so groß ist sie geworden ..

fast schon 1,80m und gerade 14.
Es ist schön sie beim Großwerden zu beobachten, zu unterstützen... sich ihre Sicht auf die Dinge, auf die Welt anzuhören. Und es ist interessant zu sehen, wie sie versucht ihren Stil zu finden...
Seit längerer Zeit wünscht sie sich einen Tellerrock.
Letzten Sonntag hatte ich mal ein bisschen Zeit, ich habe mir den karierten Stoff geschnappt und losgeschnibbelt.
Der Tellerrock ist eigentlich recht einfach. Hier ist eine ganz brauchbare Anleitung .
Das Oberteil habe ich dann wie eine Bluse mit angeschnittenen Ärmeln ausgeschnitten und sie dann am Lebendmodell angepasst. Vorn und hinten habe ich Abnäher eingearbeitet, aber nicht zu eng, so dass sie sich in dem Kleid auch noch entspannt bewegen kann. Ein nahtloser Reißverschluss an der Seite hilft beim Anziehen.
Jetzt fehlt nur noch das Petticoat.
Ich werde ihr auf jeden Fall noch ein weiteres Kleid nähen, diesmal dann mit etwas mehr Muster.
Herr Schneider hat übrigens einen ähnliches Schnitt als Ebook.

Habt es fein ..
herzlichst Silke


Kommentare:

  1. Was für ein Traumkleid! Deine Tochter sieht wunderschön darin aus! Die Schleife im Haar gibt dem ganzen einen tollen Touch. Sie scheint auf dem Weg zu einem tollen Stil zu sein!

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Steffi, Dein Kompliment freut mich sehr :)

      Löschen
  2. Schaut spitze aus - ich bewundere Deine Schneiderfähigkeiten!
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du aber eine hübsche Tochter ;-)) Wie schnell die Zeit vergeht.
    Wunderschön das Kleid.
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Oh, oh - wäre ich nicht auf Deinem Blog gelandet und hätte ich diese zauberhaften Fotos Deiner Tochter meiner 14jährigen gezeigt, dann wären die nervenden Fragen, wann ich ihr so ein Kleid nähe ausgeblieben...Hätte, wäre, wenn - schön, dass ich Dich hier gefunden habe und da der Frühling erst losgegangen und der Sommer noch lang ist, wird das mit dem Kleid schon noch. Danke für die Inspiration.
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen