Mittwoch, 29. Januar 2014

MMM 01-14 Frau Toni

Frau Toni kam am Wochenende mit der Post zu mir gereist und wurde sofort verarbeitet. Eigentlich habe ich Raglanschnitte und auch Kapuzen hab ich mir immer selbst drangebastelt, aber ich mag die Schnitte von Anja Müssig (Schnittreif) sehr und wollte diesen für mich als Basic einfach haben.
Auch diesmal hab ich ein bisschen gewandelt und habs länger gemacht, wie man ja sehr schön sehen kann ;)

 Und 2 Sterne habe ich "untergebracht" und auch wenn dieses Applikationsmotiv mittlerweile sehr überstapaziert ist, mag ich es trotzdem. Aber ich habe die Sterne nicht drauf genäht, sondern drunter.
Also dazu einfach nur den (in diesem Falle gemusterten) Stoff unter die entsprechende Stelle legen, eine Sternenform oder was auch immer auf die Fläche nähen und dann ausschneiden. Ich hab unter den geblümten Stoff noch den Jersey gelegt, dann gibts mehr Halt.
Die Kapuze hab ich dann auch mit dem geblümten Stoff gefüttert und alles mit brauner Paspel und gelber Naht eingefasst.

Das Kleid mag ich sehr und ist schon direkt in den Koffer für unseren BerlinAusflug gewandert.
Mit welchen schönen Kleidern, Röcken oder Shirts sich die anderen vor der klirrenden Kälte schützen seht ihr wieder hier beim MMM.
Herzlichst Silke


Kommentare:

  1. wow, sehr schön…und soooo exakt verarbeitet, Kompliment…
    lG
    Gerti

    AntwortenLöschen
  2. oh WOW das sieht sensationell schön aus!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Mit den Paspeln und der Applikation hast du den Basicschnitt sehr schön aufgepeppt.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wunderschön aus und die Details gefallen mir super gut! Das macht ein basicteil gleich besonders. Wo bekommt ihr alle nur den Schnee her????? Liebste Sternbiengrüße

    AntwortenLöschen
  5. Ein HinguckerSternenKleid ist das ! Gefällt mir sehr und die saubere Verarbeitung fällt sofort auf!
    Liebe Grüsse, Ly.

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschönes Kleid!! Und die perfekten liebevollen Details machen es schlichtweg zu einem Traum! Deine Paspeln sind ja was von schön verarbeitet. Hast du da einen Trick, dass diese so perfekt und gleich breit verlaufen?

    AntwortenLöschen
  7. Toll!!!!!!!!!!!!!!!!! Echt super schön! Würde ich sofort nehmen. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Oh schön! Ich mag den Schnitt. Und an dir sieht Frau Toni auch prima aus! Viel Spaß in Berlin, wir fahren im März - schlechte Absprache :)

    Liebe Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo
    Der Unterlegstern ist eine Kracheridee! Es sieht alles richtig toll aus!
    Liebe Grüsse
    Kreativkrikri

    AntwortenLöschen